Software als Produkt geistiger Arbeit ist unter bestimmten Voraussetzungen urheberrechtsfähig. Verträge rund um den Erwerb, die Erstellung, Nutzung und Wartung von Software sind oftmals auch aufgrund der unterschiedlichen Interessenlage von Auftraggeber und Auftragnehmer komplex. Eine möglichst klare Gestaltung zB Ihres IT-Projektvertrags vor Auftragserteilung hilft Diskussionen und Kosten zu vermeiden.

IT- und Software-Verträge

Jetzt kontakt aufnehmen

Häufige Fehler bei IT- und Softwareverträge

  • Unreflektierte Übernahme von Standardformulierungen ohne Anpassung auf die konkreten Umstände des Projekts
  • Unklare oder offene gebliebene Leistungsbeschreibung beim IT-Projekt
  • Keine vertragliche Regelung hinsichtlich der Urheberschaft, Bearbeitungsrechte etc beim Erwerb oder der Lizensierung von Software

Meine Leistungen

    Erstellung und Prüfung von
  • IT-Projektverträgen
  • Dienstleister-Verträgen beim Outsourcing (Cloud Computing)
  • Providerverträgen (Hosting- und Housingverträge, Service Level Agreements)
  • Software-Überlassungsverträgen
  • Software-Erstellungsverträgen
  • Software-Pflegeverträgen
  • Webdesign- und Webbetreuungsverträgen
  • Vereinbarungen über die Quell-Code-Hinterlegung (Software Escrow)

Rechtsgebiete, die Sie auch interessieren könnten

 

Urheberrecht / Designrecht

Datenschutzrecht

Innovations- und Know-How-Schutz

Sie Haben weitere Fragen?

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Ich freue mich auf Ihren Kontakt.